Angkor Wat

 

Nur wenige Kilometer nördlich von Siem Reap liegt einer der imposantesten Tempelkomplexe der Welt - Angkor. Angkor ist eine riesige, mehrere Quadratkilometer umfassende Tempelanlage. Angkor Wat ist nur einer der zahlreichen anderen Tempel. Angkor bedeutet 'Stadt', Wat bedeutet 'Tempel'.

Angkor Wat ist das größte und bedeutendste architektonische Meisterwerk Kambodschas und wahrscheinlich das größte religiöse Bauwerk der Welt.

Ursprünglich war der Tempel dem Vishnu gewidmet. Danach verfiel es viele Jahre bis es schließlich 1432 dem Buddhismus unter König Ang Chan gewidmet wurde. Seine Schönheit und sein baulicher Zustand bleiben unerreicht und seine kunstvollen Verzierungen sind mindestens genauso schon, wie die des Taj Mahal.